top of page
Suche
  • The Wedding Mood

Tipps für eine Nachhaltige Hochzeit auf Bali


Wenn ihr auf der wunderschönen Insel Bali heiraten möchtt, euch aber Sorgen um den ökologischen Fußabdruck Eurer Hochzeit macht, kann es beruhigend sein zu wissen, dass es viele Möglichkeiten gibt, eine nachhaltige Zeremonie zu genießen, die nicht die Welt kostet.


Umweltbewusste Paare neigen vielleicht eher dazu, sich gegen eine Hochzeit im Ausland zu entscheiden, vor allem wegen den Schäden für die Umwelt, die in der Regel mit dem Reisen assoziiert werden. Aber das muss nicht sein! Lasst Eure Traumhochzeit auf Bali Wirklichkeit werden, indem Ihr bei der Planung diese Tipps beachtet.



Eine Hochzeit im Freien ist eine gute Möglichkeit die Umwelt an Eurem besonderen Tag zu schonen und gleichzeitig den Energieverbrauch zu senken. Bali ist und war nie der richtige Ort für eine Hochzeitsfeier in einem klimatisierten Ballsaal. Auf dieser subtropischen Insel herrscht ein gewisses Maß an Feuchtigkeit, weshalb die Fauna der Insel das ganze Jahr über grün bleiben kann. Während der "Hochsaison", die in der Regel von Mitte Juli bis Mitte September dauert, ist die Luftfeuchtigkeit deutlich geringer und eignet sich damit am Besten für eine Outdoor Hochzeit.

Noch vor einigen Jahren galt Bali zwischen April und Oktober als "trocken", doch inzwischen ist das Wetter etwas unbeständiger geworden. Unserer Erfahrung nach ist dies jedoch kein Grund, eine Indoor-Hochzeit zu planen. Das angenehme Wetter und die warmen Temperaturen in den Monaten der Trockenzeit geben Euen und Euren Gästen mehr Freiraum, um die Insel an den Tagen nach und vor der Zeremonie zu erkunden!

Keine Sorge, wir verstehen die Notwendigkeit eines Regenplans, und manchmal ist es notwendig, diese Maßnahmen zu ergreifen, aber in der Regel empfehlen wir im Fall der Fälle Zelte aufzustellen. Dieser Plan B wird natürlich ausführlich vor Eurer Hochzeit besprochen. Wir empfehlen eine Hochzeit im Freien, da dies die beste Möglichkeit ist, Balis Schönheit und Natur zu genießen - am besten in der Trockenzeit!


Essen & Blumen aus der Region

Wenn Ihr an Eure Hochzeit denkt ist das Beste gerade gut genug für Euch und Eure Gäste. Ist es nicht großartig, dass dies nicht mehr bedeutet, viele importierte Waren zurückgreifen zu müssen? Die regionalen Anbieter auf Bali sind in den letzten Jahren immer professioneller und vielfältiger geworden und haben die Nachfrage nach "Importware" gesteigert, so dass Sie sich jetzt auf immer mehr hochwertige regional produzierte Waren & Produkte verlassen können.

Zu einer "Grünen Hochzeit" gehört auch, dass man sich bei der Auswahl des Menüs an regionalen Produkte und Blumen orientiert, die auf der Insel wachsen. Regional angebautes Gemüse unterstützt nicht nur die Landwirtschaft vor Ort, sondern garantiert auch kurze Transport- und Logistikwege. Heutzutage werden viele der Produkte auch biologisch angebaut! Unsere Catering-Partner bestellen, wann immer es möglich ist, nur heimisch prodizierte Produkte und würden sich freuen, ein "Grünes Menü" für Euch zu entwerfen.

Üppiges tropisches Grün wächst auf Bali ganz natürlich und ist in allen Formen und Größen erhältlich, mit den erstaunlichsten Farbschattierungen, für die andere Reiseziele einen Aufpreis verlangen. Die Floristen, mit denen wir zusammenarbeiten, bieten eine große Auswahl an Blumen an, die nicht importiert werden: von Anthurien über Orchideen und Sonnenblumen bis hin zu Glyzinien. Frag uns nach saisonalen Angeboten und wir beraten Euch gerne!


Vegetarier (oder Flexitarier) werden

Wusstet Ihr, dass es auf Bali eine wachsende Nachfrage nach gesunden, nachhaltigen (auch biologischen) vegetarischen Optionen gibt und dass diese auch für Euer Hochzeitsessen zur Verfügung stehen? Eine Reduktion des Fleischkonsums (oder die vollständige Umstellung auf eine vegetarische oder vegane Ernährung) ist nicht nur eine gesunde Entscheidung, sondern auch gut für das Klima. Etwa 25 bis 30 Prozent der Treibhausgase werden durch den Lebensmittelsektor erzeugt - und mehr als die Hälfte davon durch die Tierhaltung. Wenn Ihr auf Eurer Hochzeit mehr vegetarische Optionen anbieten, könnt Ihr den ökologischen Fußabdruck Eurer Veranstaltung deutlich verringern. Wir empfehlen Euch gerne vertrauenswürdige Lieferanten von hochwertigen vegetarischen Lebensmitteln aus der Region.


Abfall reduzieren

Wir beraten gerne, wie Ihr Abfall reduzieren können - oder sogar eine abfallfreie Veranstaltung organisieren könnt. Maßnahmen wie die Vermeidung von Einwegplastik werden immer getroffen. Wir servieren Wasser in Krügen und nicht in Plastikflaschen, verwenden Papierstrohhalme und raten allen Dienstleistern, keine Waren und Produkte mitzubringen die extra nochmal in Plastik verpackt sind.


Flüge kompensieren (Carbon-Offset)

Bei der Planung einer umweltfreundlichen Hochzeit ist es von entscheidender Bedeutung, dass Ihr die Reisekosten Eurer gesamten Gästeliste berücksichtigt. Der bequemste Weg, die Kohlendioxidemissionen Eures Fluges auszugleichen, besteht darin, dies bei der Buchung bei einer Fluggesellschaft als Extra hinzuzufügen. Allerdings bieten nicht alle internationalen Fluggesellschaften diesen Service an, und die auf den Websites der Fluggesellschaften angebotenen Anbieter haben möglicherweise nicht die höchsten Standards. Wir empfehlen die auf der Gold Standard-Website aufgeführten Offset-Programme. Ein weiterer zuverlässiger Kompensationsanbieter ist www.atmosfair.org. Selbst die Kompensation von Teilen Eurer Reise bei einer zuverlässigen Organisation ist immer noch besser als die Kompensation der gesamten Reise bei zweifelhaften Anbietern!


Die Wirksamkeit des Kohlenstoffausgleichs wird oft kritisiert, und es gibt Bedenken darüber, wer die Mittel für bestimmte Programme erhält. Daher solltet Ihr lieber andere Möglichkeiten in Betracht ziehen, um die Auswirkungen des Fliegens zu verringern. Bittet Eure Gäste zum Beispiel, weniger einzupacken, und überlegt, ob Ihr sie bitten könnet, am Ende des Fluges doch gemeinsam in ein Taxi oder Bus umzusteigen., da alle zum Hotel bringt.

Zu beachten ist hier, dass der Kohlenstoffausgleich nur dann funktioniert, wenn die unterstützten Projekte tatsächlich Kohlenstoffemissionen einsparen - andernfalls spricht man von Greenwashing (z. B. das Pflanzen von Bäumen, die vielleicht ohnehin gepflanzt worden wären).


Nachhaltige Hochzeitsgeschenke für Eure Gäste

Hochzeitsgeschenke sind eine Möglichkeit, Euren Gästen ein Andenken an den Tag zu schenken, damit diese besonderen Erinnerungen noch lange nach dem letzten Tanz lebendig bleiben. Traditionell sind sie auch ein Dankeschön für die Zeit, die sie geopfert haben, um bei Eurer Hochzeit dabei zu sein.


Wenn Ihr etwas ganz Besonderes verschenken möchtet, das eng mit dem Thema Nachhaltigkeit verbunden ist, solltet Ihr wieder auf regionale Anbieter zurückgreifen, die diese besonderen Geschenke liefern können. Biologische, lokal hergestellte Produkte wie Seifen und Kerzen kommen immer gut an und passen gut in den Koffer für die Heimreise. Mit unserer Hilfe und vielleicht einem kleinen Bummel durch Seminyaks Boutiquen und Geschäfte findet Ihr bestimmt das richtige Geschäft, das Eure Wunschgeschenke liefern kann - die handgemachte Note macht sie zu etwas ganz Besonderem.


Ihr könntet sogar noch einen Schritt weiter gehen und Eure großzügigen Gäste dazu auffordern, für örtliche Wohltätigkeitsorganisationen zu spenden, anstatt um Hochzeitsgeschenke zu bitten. Auf diese Weise könnt Ihr sicherstellen, dass euer Hochzeitstag auch nach Eurer Rückkehr in die Heimat die örtlichen Gemeinden unterstützt. Wenn Nachhaltigkeit das Thema des Tages ist, können wir gerne einige lokale Wohltätigkeitsorganisationen für Euch finden, die sich für den Umweltschutz einsetzen und Eure Gäste auf diese Möglichkeiten aufmerksam machen.





5 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page